Skip to main content

Release

Once Upon A Time (Super Deluxe) Simple Minds

0

Schottlands große Rock-Ikonen Simple Minds feiern den 30. Geburtstag ihres unvergessenen Werkes "Once Upon A Time" mit einer verschwenderischen Neuauflage.

Kaum hatten Simple Minds die ausgiebigen Tourneen rund um ihr 2014er-Werk "Big Music" hinter sich gebracht, stand schon das nächste Highlight in der Karriere der umtriebigen Schotten vor der Tür: Der 30. Geburtstag ihres siebten Albums "Once Upon A Time". Ursprünglich erschienen am 21. Oktober 1985, ermöglichte das Werk der 1977 gegründeten Band den endgültigen Einzug in den Rock-Olymp. Natürlich war das auch dem großen Erfolg der Nummer "Don't You (Forget About Me)" zu verdanken, der im Soundtrack zu "The Breakfast Club" zu hören war, auf der ursprünglichen Version des Albums aber gar nicht vertreten war. Das ist 30 Jahre später anders. Die Neuauflage von "Once Upon A Time" enthält das Originalalbum, besagten Soundtrack-Erfolg in verschiedenen Versionen, Single-Mixe, B-Sides, tonnenweise Live-Aufnahmen und alternative Versionen aus dem Schatzkisten der Schotten. Ein angenehm konziser Überblick über eben jene Ära, in der den Simple Minds scheinbar alles gelang.

Björn Springorum | 22. Dez 2015
Nr.
Titel
Alle Titel anzeigen

Kommentare

0 Kommentare für dieses Album
Bitte zunächst anmelden oder registrieren, um Kommentare schreiben zu können
Anmelden/Registrieren mit: Google+