Skip to main content

Release

Original Album Series The Groundhogs

0

Blues-Rock-Geschichtsstunde made in England – die Groundhogs legen fünf ihrer Alben in remasterter Form im Rahmen der "Original Album Series" neu auf.

In den 60ern und frühen 70ern ging für Blues-Rock-Aficionados kein Weg vorbei an The Groundhogs. Ihr Sound hatte viel von der typischen Londoner Herangehensweise an Rock'n'Roll, wurde gleichzeitig von einer tief empfundenen Hingabe an Helden wie Muddy Waters geprägt. "Original Album Series" fasst fünf ihrer frühen Werke zusammen, angefangen beim zweiten Album überhaupt ("Blues Obituary" von 1969) über das deutlich psychedelischere, progressiv aufgebaute "Who Will Save the World? The Mighty Groundhogs" von 1972 bis hin zu "Hogwash" aus demselben Jahr. Fünf Alben, erschienen binnen dreier Jahre und begleitet von massiven Konzerteinsätzen, geben einen guten Einblick in die wahnwitzige Produktivität dieser Tage, die man auch von den kurzen Jahren der Beatles kannte. Fünf Alben, die trotz ihrer zeitlichen Nähe unterschiedlich klingen und die The Groundhogs als Band zeigen, die konstant im Fluxus war. Kurzum: fünf Alben, die allesamt eine Blues-Rock-Geschichtsstunde sind.

Björn Springorum | 16. Nov 2015
Nr.
Titel
Alle Titel anzeigen

Kommentare

0 Kommentare für dieses Album
Bitte zunächst anmelden oder registrieren, um Kommentare schreiben zu können
Anmelden/Registrieren mit: Google+