Skip to main content

Release

Sarasate: The Complete Music for Violin & Orchestra Tianwa Yang

0

Eine fantastische Gelegenheit, die tief romantische Musik Pablo de Sarasates umfassend kennenzulernen – und sich in Tianwa Yangs einzigartiges Spiel zu verlieben.

Die Chinesin Tianwa Yang gehört heute zu den besten und charismatischsten Violinistinnen (nicht nur) ihrer Generation. Ihr hohes Maß an unbeschwerter Virtuosität und ihre natürliche Emotionalität zeichnen sie als Interpretin einer kleinen Elite aus. Ihren Ruhm begründete die in Kassel lehrende Geigerin mit der Musik des spanischen Violinvirtuosen und Komponisten Pablo de Sarasate. Als vielleicht erste Künstlerin überhaupt erkannte sie darin nicht nur die vordergründige technische Herausforderung – einige der Werke Sarasates waren ja längst zu beliebten Zugaben bekannter Violinisten geworden –, sondern auch die tief romantische Botschaft, die sich jenseits aller violinistischen Fingerspiele verbirgt. Auf insgesamt vier Alben veröffentlichte Yang zwischen 2009 und 2013 sämtliche Werke Sarasates für Violine und Orchester. Sie wurden von der Kritik mit wahren Begeisterungsstürmen aufgenommen und sind gemeinsam mit den Schwester-Veröffentlichungen der Werke für Violine und Klavier unangefochtene Sarasate-Referenz. Dabei sorgte das Orquesta Sinfónica de Navarra unter der Leitung von Ernest Martínez Izquierdo für eine adäquate, durch und durch inspirierte Begleitung der kleinen und großen Gassenhauer (etwa die berühmten "Zigeunerweisen") und Entdeckungen (etwa die "Konzertfantasie über Mozarts Zauberflöte"). Die vorliegende Wiederveröffentlichung fasst alle vier Teile der Orchesterreihe zu einer preisgünstigen Sammlung zusammen. Eine fantastische Gelegenheit, die Musik Sarasates umfassend kennen und Tianwa Yangs Spiel lieben zu lernen.

Salvatore Pichireddu | 12. Jan 2016
Nr.
Titel
Alle Titel anzeigen

Kommentare

0 Kommentare für dieses Album
Bitte zunächst anmelden oder registrieren, um Kommentare schreiben zu können
Anmelden/Registrieren mit: Google+