Skip to main content

Artist

Fler

0

Biographie

Fler, gebürtig aus Berlin - bürgerlich Paul Losensk - ist ein deutscher Rapper. Gelegentlich tritt er auch unter dem Pseudonym Frank White auf. In der Vergangenheit wurde Fler oft wegen seiner Texte in der Öffentlichkeit kritisiert. Häufig wurden Vorwürfe über Rechtsextremismus und Frauenfeindlichkeit laut, von denen sich Losensky jedoch öffentlich distanzierte. Außerdem prägten das öffentliche Bild von Fler diverse Streitgeschichten und Wiedervereinigungen mit seinem Freund und ehemaligen Kollegen, dem Rapper Bushido.

Fler wurde durch „Carlo Cokxxx Nutten”, ein gemeinsames Album mit dem Rapper Bushido bekannt. Nach der Veröffentlichung dieses Albums wurde er vom Label Aggro Berlin gesignt, welchem er bis zum Jahr 2009 angehörte. Nachdem sich die Wege von Losensky und Aggro Berlin trennten, gründete er 2011 sein eigenes Label Maskulin, über welches er sein, bis dahin sechstes Studioalbum, „Airmax Muzik II“ herausbrachte.

Trotz aller Kontroversen ist seine Musik bis heute sehr erfolgreich, seine Studioalben erreichten allesamt die Top 10 in Deutschland, viele davon auch in Österreich und der Schweiz. Sein neuestes Werk „Blaues Blut“, das im April 2013 erschien, erreichte die Top 3 der deutschen Albumcharts.

Timeline