Skip to main content

Artist

The Mountain Goats

0

Biographie

The Mountain Goats wurden 1991 von dem Singer-Songwriter John Darnielle, in Claremont, im US Bundesstaat Kalifornien gegründet. Der damalige Collegestudent Darnielle veröffentlichte mit "Taboo VI: The Homecoming", 1991 erstmals ein Album unter dem Bandnamen "The Mountain Goats". Das Album erschien über das, in Kalifornien ansässige, Label Shrimper Records. Diverse weitere Werke wurden in den folgenden Jahren ebenfalls über kleinere Labels veröffentlicht. Auf vielen Veröffentlichungen ist auch die Bassistin Rachel Ware zu hören. Sie begleitete Darnielle bis 1995 bei Konzerten, später wurde dieser Job von Peter Hughes übernommen, der heute ein festes Mitglied der Band ist. Das britische Label 4AD veröffentlichte von 2002 bis 2010 acht Alben der Band

The Mountain Goats platzierten sich 2006, mit ihrem Album "Get Lonley", in den US-amerikanischen Albumcharts. 2007 war John Darnielle einer der Gäste auf Aesop Rock's Album "None Shall Pass". Mittlerweile wurden auch eine größere Anzahl an Singles veröffentlicht, außerdem einige EPs und drei Compilations. Ebenfalls wurden, ursprünglich nur auf MCs erhältliche Alben, neu Aufgelegt.

Timeline